Bei einem abendlichen Spaziergang lassen wir uns in die Tiefe führen und werden aufmerksam auf innere Sterne, die in uns leuchten.

Aufbrechen und ankommen gehört zum Menschsein. Wir brechen auf zur Arbeit, zum Einkaufen, zu lieben Menschen usw. Oft sind wir aus Gewohnheit oder aus Pflicht unterwegs, manchmal werden wir gezwungen uns aufzumachen, weil die Lebensgrundlagen bedroht oder zerstört sind.

An diesem Abend machen wir uns in Brunnen auf den Weg und lassen uns von Gedanken inspirieren, die uns ins Thema Aufbrechen und Ankommen hineinnehmen. Eingeladen sind alle, die sich unter der Woche eine kleine Auszeit gönnen, um so neue Kraft und Inspiration für den Alltag zu tanken.
In Elvira's Trübli lassen wir den Abend ausklingen.

Wir geniessen diesen Abend am Dienstag, 25. Oktober mit dem Kantonalen Frauenbund und dem Frauenverein Brunnen. Damit wir gemeinsam Fahren können, hätte Doris gerne eure Anmeldungen bis am 17. Oktober per WhatsApp oder Telefon an 079 460 58 92. Abfahrt um 16 Uhr. Kosten: 5.- an die Fahrerin.