Weltmeisterschaft im Altersheim....!

 

Unsere Altersheimfasnacht war dieses Jahr sehr Sportlich und forderte von den Bewohnern und ihren Besuchern einiges an Kraft und Geschick. Es wurde oft ein Auge zugedrückt, doch bei der Doping-Kontrolle gab es kein "Pardon"!

 

Der neue Vorstand 2020 stellt sich vor!

Gerne hätten wir euch in einer vollbesetzten Aula mit einem feinen Essen und einem lustigen Unterhaltungsprogramm empfangen. Doch leider war das unserer Gesundheit zuliebe nicht möglich. Wir danken allen, welche unsere Massnamen akzeptierten und sich so entschieden haben, wie es für jede einzelne stimmte. 51 Mitglieder haben an unserer GV teilgenommen. So konnten wir mit genügend Abstand im unteren Bereich der Aula separate Tische stellen. Es sah sehr ungewöhnlich aus, wenn man mit den Fotos von 2018 oder 2016 vergleicht. 

An unserer reduzierten Generalversammlung am 1. September 2020 mussten wir leider drei hochgeschätzte, langjährige Vorstandsmitglieder verabschieden. 

Es war ein wunderbarer Anlass!


60 Kinder und ein paar Erwachsene haben das spätsommerliche Wetter am 2. September genossen
und den Bettbach ein bisschen farbiger gemacht.

Einfach nur herrlich!

 

Viele Maschgerädli beglücken die Zuschauer mit Süssigkeiten.

 

Bei leichtem Schneefall versammeln sich am 12. Februar sehr viele kleine und grosse Maschgerädli beim Muota-Schulhaus. Im Trommeltakt folgen wir Heinz und seinen zwei fleissigen Schlagzeugschülern Richtung Altersheim.